Mairüben-Suppe

Mairübensuppe

Zutaten

3 Mairüben
1 Zwiebel
500 ml Gemüsebrühe
100 ml vegane Sahne (oder ein Kerne-Wasser-Mix)
Salz
Pfeffer
Muskat
Olivenöl

Zubereitung

Zwiebel grob würfeln und in Olivenöl dünsten. Die Mairüben ebenfalls in grobe Würfel schneiden und zu den gedünsteten Zwiebeln geben. Kurz mit anschwitzen und mit Gemüsebrühe ablöschen. Etwa 15 Minuten weichkochen, pürieren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Nach Geschmack mit Petersilien- oder Kerbel-Schaum verfeinern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.